Behandlungskosten

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Dieses Therapieverfahren gehört zu den anerkannten Richtlinienverfahren. Die Kosten für eine Psychotherapie werden von allen gesetzlichen Krankenkassen und privaten Versicherungen übernommen. Die überwiegende Anzahl der privaten Versicherungen erstattet die Kosten in voller Höhe. Wie viele Sitzungen von Ihrer Versicherung erstattet werden, richtet sich nach Ihrem individuellen Versicherungsvertrag. Bitte setzen Sie sich diesbezüglich mit Ihrer Krankenversicherung in Verbindung. Für Selbstzahler kostet in Anlehnung an den gesetzlichen Kassensatz eine Therapiestunde à 50 Minuten 90,00 Euro. Eine Minderung, je nach wirtschaftlichen Verhältnissen, ist möglich.

Hypnotherapie

Eine einzelne Sitzung à 50 Minuten kostet 90,00 Euro. Eine reine Hypnotherapie zum Beispiel zur Raucherentwöhnung oder Gewichtsabnahme wird in der Regel von den Kassen nicht übernommen.

Privatversicherten Patienten empfehle ich, bei der Krankenversicherung nachzufragen, ob die Kostenübernahme einer Hypnotherapie in der Versicherungsleistung enthalten ist.